Diesel-Skandal: Verbraucherschützer geht Volkswagen hart an

Als arrogant und ignorant bezeichnet der vzbv-Chef Volkswagens Verhalten im Diesel-Skandal. Auch der Bundesverkehrsminister kommt nicht gut weg.