H&R-Sportfedern auch für das BMW 2er Gran Coupé xDrive

Während das Basismodell des aktuellen BMW 2er Gran Coupé auf Frontantrieb setzt, sorgt bei den xDrive-Modellen ein Allradantrieb für fulminanten Vortrieb und beste Traktion. Mit bis zu 306 PS und 450 Newtonmeter Drehmoment eine empfehlenswerte Option.

Wie die H&R-Sportfedern, die auch die Allradmodelle aufwerten. Das Absenken des Fahrzeugschwerpunktes um 35 Millimeter an beiden Achsen sorgt für eine spürbar reduzierte Seitenneigung in schnell gefahrenen Kurven und ein noch etwas direkteres Einlenkverhalten. Dennoch bleiben Fahrkomfort und Zuladung auf Serienniveau.

Mit den optional erhältlichen «Trak+»-Spurverbreiterungen aus hoch zugfestem Aluminium lassen sich Serien- wie Nachrüsträder millimetergenau an den Kotflügelkanten ausrichten. Das sorgt für den perfekten Stand der Räder in den Radhäusern.

Alle H&R-Produkte sind Made in Germany und verfügen stets über die erforderlichen Teile-Gutachten.

Die Bilder zeigen das BMW 2er Gran Coupé xDrive mit H&R-Sportfedern (Tieferlegung: 30 Millimeter vorne und hinten, bei M-Sportfahrwerk weniger) und «Trak+»-Spurverbreiterungen (30 Millimeter pro Rad vorne und hinten).

H&R-Fahrwerkskomponenten für BMW 2er xDrive Gran Coupé 4WD + BMW 2er Gran Coupé 2WD, inkl. M235i, Typ F2GC (F44), ab Baujahr 2020

Sportfedern bis 1.050 kg Vorderachslast, inkl. M-Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpfer
Tieferlegung: vorne und hinten 35 Millimeter (2WD), 30 Millimeter (4WD)
Preis: 272 Euro inkl. 16% MwSt.

Sportfedern 2WD, ab 1.051 kg Vorderachslast inkl. M-Sportfahrwerk, inkl. adaptiver Dämpfer
Tieferlegung: vorne und hinten 35 Millimeter (2WD), 30 Millimeter (4WD)
Preis: 272 Euro inkl. 16% MwSt.

«Trak+»-Spurverbreiterungen, silbern oder schwarz eloxiert
Verbreiterung: 6 bis 60 Millimeter (pro Achse)
Preis: ab 44 Euro inkl. 16% MwSt.