Schlafender Tesla-Fahrer muss vor Gericht

Ein Kanadier stellt seinen Tesla auf Autopilot, rast den Highway hinunter, und legt sich schlafen. Nun drohen ihm zehn Jahre Haft.